Keine Präsenzgottesdienste zu Ostern

Auch in diesem Jahr wird es in der Evangelischen Kirchengemeinde Heessen an den Feiertagen rund um das Osterfest keine Präsenzgottesdienste geben.

Das Presbyterium folgt den Empfehlungen der Evangelischen Kirche von Westfalen, die Präsenzgottesdienste erst ab einem Inzidenzwert von unter 100 zulässt.

Dieser Inzidenzwert muss zuvor eine Woche lang konstant unter 100 gewesen sein, mit der Tendenz, dass er auch absehbar nicht über diese Marke steigen wird. Dennoch haben die Pfarrer, das Presbyterium und die Gottesdienst Teams eine Reihe ganz unterschiedlicher Angebote vorbereitet.

Am Karfreitag wird in der Versöhnungskirche ein Passionsweg als „offene Kirche“ vorbereitet sein. Dieser ist interaktiv gestaltet und wird von Orgel- bzw. Klaviermusik live untermalt.
Geöffnet ist die Kirche am 2. April 2021 von 9-11 Uhr und von 14-16 Uhr. Es gelten die Maßnahmen der Corona-Schutzverordnung. 


In der Osterzeit soll ein Hoffnungsbaum am Gellert-Haus entstehen. Alle sind eingeladen, den Baum vor der Kirche österlich zu schmücken. Auch Wünsche und Botschaften dürfen dort angebracht werden. Es ist die Corona-Schutzverordnung zu beachten.


Das Kindergottesdienst-Team hat für die Ostertage eine „outdoor-Osteraktion“ vorbereitet.
Unabhängig davon, ob wir die Familien und Gemeindeglieder in den Kirchen begrüßen können, bringen wir die Osterbotschaft an die Orte, an denen sich viele von uns über Ostern aufhalten werden. Beim Osterspaziergang in der Bauernschaft in Dasbeck, am Kötterberg, im Heessener Wald, in den Lippewiesen und auf der Berge Halde der ehemaligen Zeche Sachsen werden Osterkreuze stehen, die mit einem QR-Code versehen sind. Bitte auch hier auf die
Corona-Schutzverordnung achten.

Am Ostersonntag feiern wir um 17 Uhr live aus dem Gellert-Haus eine Osterandacht über Zoom.

Die Teilnahme erfolgt über

eu01web.zoom.us/j/61854056881

bzw. Meeting-ID: 618 5405 6881 Kenncode: 309167

Sobald wir in nächster Zeit Gottesdienste in präsentischer Form feiern, werden wir damit in der Versöhnungskirche beginnen und im monatlichen Wechsel dann in der Kirche im Gellert-Haus sein. Die Termine werden wir, wie gewohnt, im Gottesdienstatlas des Evangelischen Kirchenkreises Hamm, der Homepage der Kirchengemeinde und dem WA veröffentlichen.

Alle Gottesdienste und Gemeindeveranstaltungen in präsentischer Form sind bis auf weiteres ausgesetzt und finden nicht statt!

Aufgrund der derzeitig besorgniserregenden Pandemie Situation hat das Presbyterium der Evangelischen Kirchengemeinde Heessen -auch auf Empfehlung der Kirchenleitung der Evangelischen Kirche von Westfalen und des Evangelischen Kirchenkreises Hamm - in seiner Sitzung am 14. Januar 2021 beschlossen, alle Präsenzgottesdienste und alle Präsenzveranstaltungen bis auf weiteres auszusetzen.

Das Presbyterium arbeitet derzeit an Lösungen, die eine Feier der Gottesdienste und die Aufnahme der Gemeindearbeit nach der Pandemie auch präsentisch wieder ermöglichen.

Das Presbyterium

evangelisch-in-heessen.de

 

Herzlich Willkommen auf unserer Website.


Hier finden Sie alle Informationen zu Gottesdiensten, zur Seelsorge und Diakonie sowie zu den kirchlichen Amtshandlungen (Kasualien, Taufe, Konfirmandenarbeit, Hochzeit und Beerdigung). Ebenso informieren wir Sie über Aktivitäten und Angebote unserer gemeindlichen Gruppen in der Evangelische Kirchengemeinde Heessen!

Neues aus der Gemeinde finden sie an dieser Stelle....
Informationen zum Gellert-Haus und zur Versöhnungskirche finden sie auf der den verschiedenen Unterseiten.



Wir sind eine zwei Pfarrstellengemeinde mit 4500 Gemeindegliedern im nord-östlichen Ruhrgebiet an der Grenze zum Münsterland.

Schön, dass Sie da sind!

Gottesdienste / Veranstaltungen